Home

VHB JOURQUAL Marketing

VHB-JOURQUAL. Das Zeitschriftenrating des VHB bietet Ihnen Transparenz und Orientierung. Es gibt Ihnen verbesserte Möglichkeiten an die Hand, die Qualität von Zeitschriften zu beurteilen. In VHB-JOURQUAL3 (seit 2015) wird die wissenschaftliche Qualität einer Zeitschrift als das Ausmaß definiert, in dem die betreffende Zeitschrift die BWL als. VHB-JOURQUAL 3 Teilrating Marketing © VHB e. V. (2015); VHB-JOURQUAL3-Hrsg.: Prof. Dr. Thorsten Hennig-Thurau und Prof. Dr. Henrik Sattler Erläuterungen zur Tabelle finden Sie unter http://vhbonline.org/service/jourqual/vhb-jourqual-3/hinweise/ 1 A VHB experts; VHB-JOURQUAL; Wissenschaftsförderung; Ethik; KFA; Events & more; Facharbeit in der BWL; Klassiker der BWL; Vakanzenstudie; Nachwuchs. ProDok; ProCareer; MLP-Nachwuchspreis; VHB-Nachwuchspanel; Nachwuchsverteiler; JUMS; Kontakt; Veranstaltungen. Termine; Jahrestagungen; VHB im Dialog; ProDok; ProCareer; Weitere Tagungen und Ausschreibungen; WK | Fachgruppe

Die folgende Tabelle enthält in alphabetischer Reihenfolge sämtliche Fachzeitschriften, die den Mitgliedern des VHB im Rahmen von VHB-JOURQUAL3 zur Bewertung vorgelegt wurden und die mindestens zehn Bewertungen erhalten haben. Ausgewiesen werden neben Zeitschriftenname und ISSN der Druckversion (sofern verfügbar) das Ratingurteil in VHB-JOURQUAL3 (JQ3) sowie der Verweis auf die Teilratings, in denen die Zeitschrift bewertet wurde. Neben den Bewertungen A+ bis D für wissenschaftliche. Journal of Marketing Communications 1352-7266 k.R. Link Journal of Marketing Education (jme) 0273-4753 k.R. Link Journal of Promotion Management 1049-6491 k.R. Journal of Travel & Tourism Marketing 1054-8408 k.R. Marketing Health Services (früher: Journal of Health Care Marketing) 1094-130 VHB-JOURQUAL 3. JOURQUAL3 ist ein Rating von betriebswirtschaftlich relevanten Zeitschriften auf der Grundlage von Urteilen der VHB-Mitglieder. Über 1.100 Mitglieder des VHB haben insgesamt 64.113 Bewertungen von Zeitschriften vorgenommen. Von den 934 Zeitschriften, die zur Bewertung gestanden haben, haben 651 Zeitschriften die Schwelle von 25 Bewertungen überschritten und ein Rating erhalten

• JOURQUAL als eigenständige Initiative von Wissenschaftlern (Hennig-Thurau mit Schrader und Walsh) außerhalb des VHB, die in enger Kooperation mit dem VHB durchgeführt wurde - Ursula Hansen 2001/2002 als Schnittstelle - gleichzeitig VHB-Vorsitzende und Mentorin • JOURQUAL keine normale VHB -Einrichtung oder - Aktivitä The journal has been ranked highly: The VHB-JOURQUAL Ranking by the German Academic Association for Business Research lists it among the top four German journals and the GeMark, the German Marketing-Journal Ranking ranks it as B. Marketing ZFP - Journal of Research and Management is published by C.H.BEC (VHB-Ranking) ermitteln (von A+ - D). Sie sollten unbedingt die weltweiten Top-Zeitschriften des Bereiches Marketing in Ihre Literatursuche einbeziehen: - Journal of Marketing Research (A. Die Methodik des gegenwärtigen Rankings JOURQUAL3 wurde gemeinsam von uns mit dem JOURQUAL-Beirat und dem VHB-Vorstand beschlossen. Sie weist eine hohe Validität und breite Akzeptanz unter den VHB-Mitgliedern auf (siehe Folie 29 - 75 % der Mitglieder bewerten den Ansatz von JOURQUAL in 2007 als gut oder sehr gut; nimmt man teils-teils hinzu kommt man auf rund 95%). Wir sehen daher keine Notwendigkeit für eine wie auch immer geartete größere methodische. VHB-JOURQUAL2: Alphabetische Übersicht über alle Zeitschriften © 2008 by Ulf Schrader und Thorsten Hennig-Thurau Titel JQ2-Rating JQ2-Index JQ1-Index N Leser (JQ2) 4OR. A Quarterly Journal of Operations Research C 6,08 21 Abacus: Journal of Accounting, Finance and Business Studies B 7,60 7,89 61 Absatzwirtschaft. Zeitschrift für Marketing E 2,19 2,87 10

Hennig-Thurau - vhbonline

VHB-JOURQUAL - vhbonline

Der VHB hat in den letzten Monaten an einer Neuauflage des von Prof. Hennig-Thurau vor 1 1/2 Jahrzehnten initiierten und bis einschliesslich der dritten Ausgabe gemeinsam mit Prof. Henrik Sattler (Univ. Hamburg) geleiteten Zeitschriften-Rankings JOURQUAL gearbeitet. JOURQUAL (gegenwärtig gültig in seiner dritten Auflage) ist an nahezu allen deutschsprachigen Universitäten eine wichtige. VHB-JOURQUAL: Ein Ranking von betriebs-wirtschaftlich-relevanten Zeitschriften auf der Grundlage von Expertenurteilen** 1Hintergrund: Zur Relevanz von Zeitschriften-Rankings Angesichts knapper finanzieller Mittel, gestiegener öffentlicher Ansprüche und eines zunehmenden internationalen Wettbewerbsdrucks besteht für Hochschule Die Virtuelle Hochschule Bayern stellt sich vor. Wir sind der gemeinsame virtuelle Campus der bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Wir fördern sowohl die Entwicklung als auch die Durchführung hochschulübergreifender Online-Lehre. Trägerhochschulen Organisation Geschäftsstelle Kooperationen FAQ [VHB Jourqual 3: B] Homburg, Ch., Koschate, N., Totzek, D. (2010), How Price Increases Affect Future Purchases: The Role of Mental Budgeting, Income, and Framing, Psychology & Marketing, 27, 1, 36-53. [VHB Jourqual 3: B] Homburg, Ch., Steiner, V., Totzek, D. (2009), Managing Dynamics in a Customer Portfolio, Journal of Marketing, 73, 5, 70-89 VHB-Jourqual ist ein Zeitschriftenranking des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB), der Dachorganisation deutscher Universitätsprofessoren im Bereich Betriebswirtschaftslehre

  1. VHB-JourQual Ranking A+. Schumann, J. H., v. Wangenheim, F., &. Groene, N. (2014). Targeted Online Advertising: Using Reciprocity Appeals to Increase Acceptance Among Users of Free Web Services. Journal of Marketing, 78(1), 59-75. VHB-JourQual Ranking A. Bidler, M., Zimmermann, J., Schumann, J. H., & Widjaja, T. (2020). Increasing Consumers' Willingness to Engage in Data Disclosure Processes through Relevance-Illustrating Game Elements. Journal of Retailing, 96(4), 507-523
  2. destens zehn Bewertungen erhalten haben. Ausgewiesen werden neben Zeitschriftenname und ISSN der Druckversion (sofern verfügbar) das Ratingurteil in VHB-JOURQUAL3 (JQ3) sowie der Verweis auf die Teilratings, in denen die Zeitschrift bewertet wurde. Neben den Bewertungen.
  3. Articles published in Marketing ZFP The journal has been ranked highly: The VHB-JOURQUAL Ranking by the German Academic Association for Business Research lists it among the top four German journals and the GeMark, the German Marketing-Journal Ranking ranks it as B. Marketing ZFP - Journal of Research and Management is published by C.H.BECK / Vahlen. For more information on the.

Journal of the Academy of Marketing Science (JAMS) ist eine sechsmal jährlich erscheinende wissenschaftliche Zeitschrift zu betriebswirtschaftlichen Themen, speziell zum Marketing. Rezeption. Das Zeitschriften-Ranking VHB-JOURQUAL 2.1 (2011) stuft die Zeitschrift in die obere Kategorie A ein Univ.-Prof. Dr. Peter Ken­ning. Uni­ver­si­täts­stra­ße 1. 40225 Düs­sel­dorf Ge­bäu­de: 24.31. Etage/Raum: 02.19. mar­ke­ting (at)hhu.de. +49 211 81- 15216 +49 211 81- 15226. Sprech­zei­ten: Nach vor­he­ri­ger Ver­ein­ba­rung Proceedings of the 39th European Marketing Association Conference (EMAC), Copenhagen, 1-8 (VHB‐JOURQUAL at time of conference: D). Swoboda, Bernhard, Markus Meierer and Margot Löwenberg (2010), The Relevance of Specific Corporate Associations against Overall Corporate Image for Consumer Behavior,: Proceedings of the Annual Conference of the Academy of Marketing Science (AMS), Portland, 1-22 A study on the boundary conditions of preferred entry modes of retail firms, International Business Review, 24 (3), 506-517 (VHB‐JOURQUAL at time of acceptance: B). Elsner, Stefan (2014), Retail Internationalization - Analysis of Market Entry Modes, Format Transfer and Coordination of Retail Activites, Wiesbaden: Gabler Swoboda, Bernhard and Cathrin Puchert (2015), Explaining the Differing Effects of Corporate Reputation Across Nations, American Marketing Association (AMA) Winter Marketing Educators' Conference, San Antonio, February 13-15, 2015 (VHB‐JOURQUAL at time of conference: D)

Swoboda, Bernhard, Berg Bettina and Dabija Christian (2013), The International Transfer of Retail Formats - A Consumer Perspective, American Marketing Association (AMA) Summer Marketing Educators' Conference, Boston, August 9-11, 2013 (VHB‐JOURQUAL at time of conference: E) VHB-Jourqual ist ein Zeitschriftenranking des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB), der Dachorganisation deutscher Universitätsprofessoren im Bereich Betriebswirtschaftslehre.. Das Ranking basiert auf der Bewertung betriebswirtschaftlich relevanter Fachzeitschriften durch die Mitglieder des VHB. Die erste Version des Rankings wurde 2003 durch die. Jan H. Schumann is a Professor of Marketing and Innovation at the University of Passau, Germany. Before joining the University of Passau in 2012, he was an Assistant Professor at the TUM School of Management, Technische Universität München (TUM), Germany, where he also received his doctoral degree in 2009 VHB-JOURQUAL: Ein Ranking von betriebswirtschaftlich-relevanten Zeitschriften auf der Grundlage von Expertenurteilen Nr. 51 Hannover, Juni 2003 Zugleich: Working Paper No. 1, Professur für Marketing und Medien, Bauhaus-Universität Weimar. Zu den Verfassern: PD Dr. Thorsten Hennig-Thurau ist Inhaber der Professur für Marketing und Medien an der Bauhaus-Universität Weimar. Bauhausstr. 11. Auditing Journal of Practice and Theory B 7,93 8,71 22 Australasian Marketing Journal D 5,39 5,85 15 Australian Accounting Review C 6,79 0,00 14 Australian Journal of Electronic Commerce nachrichtl. 4,94 0,00 7 Australian Journal of Information Systems nachrichtl. 5,71 6,10 8 Australian Journal of IS nachrichtl. 5,96 5,38 ; VHB-JOURQUAL ist das offizielle Zeitschriftenranking des Verbandes der.

Sie können sich dazu Inspiration im VHB Jourqual holen oder in akademischen Datenbanken suchen. Ich stelle beide Wege im Folgenden vor. Es ist wichtig, dass Sie ein Thema auf ausreichend Literatur aufbauen. Journale anschauen. Variante 1 ist, dass Sie auf sich auf die Seite des VHB Jourqual gehen und sich die Rankings anschauen nienceorientierung von Konsumenten, Marketing - ZFP, 21 (2), 95-104 (VHB‐JOURQUAL 1: B). 11. Swoboda, Bernhard und Dirk Morschett (1999), Cross Docking in der Konsumgüterdistribution, Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 29 (6), 331-334 (VHB‐JOURQUAL 1: E). 12. Zentes, Joachim und Bernhard Swoboda (2000), Unterschiedliche. VHB-JOURQUAL: Ein Ranking von betriebswirtschaftlich-relevanten Zeitschriften auf der Grundlage von Expertenurteilen [A Ranking of Business Journals based on Expert Judgements] Hennig-Thurau Thorsten, Walsh Gianfranco, Schrader Ulf. Publication type. Article in Journal. Peer reviewed. Yes. Publication status. Published. Year. 2004. Journal. Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung.

Der VHB hat nun eine Arbeitsgruppe unter Leitung von Prof. Dr. Hans Ulrich Buhl ins Leben gerufen, die darüber entscheiden soll, ob und ggf. in welcher Form es ein neues Ranking des VHB geben wird. Unabhängig von etwaigen zukünftigen Initiativen des VHB sehen die beiden langjährigen JOURQUAL-Leiter und -Herausgeber die deutsche BWL auf gutem Wege: Wir sind stolz auf das Erreichte und. VHB-JOURQUAL represents the official journal ranking of the German Academic Association for Business Research. Since its introduction in 2003, the ranking has become the most influential journal evaluation approach in German-speaking countries, impacting several key managerial decisions of German, Austrian, and Swiss business schools

Herausgeber*innen - vhbonlineVorträge und Veröffentlichungen - FernUniversität in Hagen

The main aim of this article is to introduce VHB-JOURQUAL, a valid, comprehensive ranking of academic journals in the field of business administration which is apt to be used in evaluation across different universities. After highlighting extant ranking approaches, the concept of VHB-JOURQUAL and its empirical application are discussed. 651 members of the Association of University Professors. Articles published in Marketing ZFP The journal has been ranked highly: The VHB-JOURQUAL Ranking by the German Academic Association for Business Research lists it among the top four German journals and the GeMark, the German Marketing-Journal Ranking ranks it as B. Marketing ZFP - Journal of Research and Management is published by C.H.BECK / Vahlen. For more information on the. VHB-JOURQUAL 3. JOURQUAL3 ist ein Rating von betriebswirtschaftlich relevanten Zeitschriften auf. »Die Wirtschaftsinformatik steuert die Digitalisierung der Gesellschaft und des Leben Zeitschriften anhand des Jourqual Rankings des Verbands für Hochschullehrer für BWL (VHB-Ranking) ermitteln (von A+ - D). Sie sollten unbedingt die weltweiten Top-Zeitschriften des Bereiches Marketing in Ihre Literatursuche einbeziehen: - Journal of Marketing Research (A+) - Journal of Marketing (A+) - Journal of Consumer Research (A+

VHB-JOURQUAL Tabellen zum Download - vhbonline

Das BWL-Ranking für Einzelforscherinnen und Einzelforscher basiert auf dem im Bereich Betriebswirtschaftslehre etablierten VHB-JOURQUAL-Ranking in der derzeitigen Version 3.0 und wertet Publikationen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in referierten wirtschaftswissenschaftlichen Fachzeitschriften. Einige Top-Zeitschriften, in denen Prof. Steiner publiziert hat (z. B. Journal of. VHB-JOURQUAL3; Feb. 2015; ergänzt um Bestandsangaben für die Fakultätsbibliothek Wirtschaftswissenschaft der RUB BWL-Gesamtranking (VHB-JOURQUAL3, Feb. 2015) Zeitschrift ISSN. JQ3 Signatur: Bestand (Print) E-Journal: Academy of Management Journal (AMJ) 0001-4273 A+: B 538 1.1958 - Link Academy of Management Review (AMR) 0363-7425 A+: Link Accounting Review 0001-4826: A+ B 200: 71.1996. Das VHB-JOURQUAL-Rating zeigt die Wahrnehmung der wissenschaftlichen Qualität der Zeitschrift in der deutschsprachigen Michael Ahearne, and Thomas J. Steenburgh), Journal of Marketing Research, forthcoming. Journal of Marketing (VHB Ranking A+) : Intrafunctional Competitive Intelligence and Sales Performance: A Social Network Perspective (2013. Der VHB hat nun eine Arbeitsgruppe unter.

Das Journal of Marketing Research (JMKR) ist eine sechsmal jährlich erscheinende wissenschaftliche Zeitschrift zum Thema Marketing.. Rezeption. Das Zeitschriften-Ranking VHB-JOURQUAL 2.1 (2011) stuft die Zeitschrift in die beste Kategorie A+ ein. Der Impact Factor liegt bei 3.1.. Einzelnachweis Is VHB-JOURQUAL 2 a good measure of scientific quality? Assessing the validity of the major business journal ranking in German speaking countries Eisend, M. (2011) in: BuR - Business Research, Vol. 4, 2011, H. 2, S. 241-274. GeMark: Ein bibliometrisches Ranking für Marketing-Zeitschriften Voeth, M./Loos, J./Herbst, U. (2011) in: Marketing ZFP - Journal of Research and Management, Heft 4/2011. Articles published in Marketing ZFP - Journal of Research and Management are peer-reviewed and mostly written in English. The journal has been ranked highly: The VHB-JOURQUAL Ranking by the German Academic Association for Business Research lists it among the top four German journals and the GeMark, the German Marketing-Journal Ranking ranks it as B. 4 mal jährlich »State of the Art. Unter allen Beiträgen, die in den Jahren 2014 bis 2018 in der international führenden Zeitschrift Marketing Science (VHB-JOURQUAL 3 = A+) erschienen sind, wird der Beitrag der Professoren Bleier und Eisenbeiß am siebthäufigsten zitiert. Hier geht es zu dem Teilranking. Weiterer Beitrag auf Platz 12 . Darüber hinaus wird noch ein weiterer Beitrag der beiden Wissenschaftler auf einem. Journal of Marketing Research (JMR) is a bimonthly, peer-reviewed journal that strives to publish the best manuscripts available that address research in marketing and marketing research practice. JMR is a scholarly and professional journal. It does not attempt to serve the generalist in marketing management, but it does strive to appeal to the professional in marketing research. JMR is.

Dem Fachbereich BWL liegt die neubearbeitete Version des betriebswirtschaftlichen Zeitschriften-Rankings durch den Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft, das sogenannte VHB JOURQUAL 3 (2015) zugrunde. Für den Fachbereich VWL dient als Grundlage das Handelsblatt Ranking VWL (2013) Heidenreich, S. & Handrich, M. (2013): The power of co-creation - Examining customers' willingness to co-create as the missing link to explain the adoption of technology-based services, 2013 AMA Summer Marketing Educators\' Conference, Boston, USA, August 2013 (VHB-Jourqual 2.1: E) [VHB-JOURQUAL-Ranking 3: D] Eppmann, R., Bekk, M., Klein, K., & Völckner, F. (2016). Understanding the effects of gamification on product recognition and purchases. Marketing in the age of data - Conference Proceedings of the 45th Annual Conference of the European Marketing Academy (EMAC), Oslo, Norway. [VHB-JOURQUAL-Ranking 2.1: D

Gesamtliste - vhbonline

  1. universitären Ausbildung im Marketing, die dazu befähigt, komplexen Fragestellungen mittels eines konzeptionellen, analytischen Vorgehens beizukommen. Wissenschaftliches Arbeiten erfordert in Bezug auf schriftliche Abhandlungen u.a. die einwandfreie Umsetzung von allgemein anerkannten Vorgaben, wie z.B. Vorgaben zur formalen Gestaltung der Arbeit und der dazugehörigen Verzeichnisse sowie.
  2. Professor of Marketing and Media, School of Media, Bauhaus-University of Weimar 1994- 2002 Research Assistant at the Department of Marketing at University of Hanover ; External functions 2010- 2013 Member of the Academic Council of the American Marketing Association since 2008 Member of the European Marketing Association since 2003 Initiator and Editor of the journal ranking VHB-JOURQUAL.
  3. Man kann mit LitSonar zudem qualitativ hochwertige Suchanfragen unter Einbeziehung von Publikations- und Ranking-Filter erstellen: AIS Toplist, Handelsblatt (BWL), Handeslblatt (VWL), Senior Scholars Basket of IS Journals, VHB-Jourqual 2.1 (ABWL), VHB-Jourqual 2.1 (Electronic Commerce), VHB-Jourqual 2.1 (Marketing), VHB-Jourqual 3 (Wirtschaftsinformatik)

About this journal. The Journal of Marketing (JM) develops and disseminates knowledge about real-world marketing questions relevant to scholars, educators, managers, consumers, policy makers and other societal stakeholders. It is the premier outlet for substantive research in marketing. Since its founding in 1936, JM has played a significant role in shaping the content and boundaries of the. Prof. Dr. Oliver Götz International Business to Business Marketing, International Sales Management. Sprechstunde: Nach Vereinbarung. ESB-Profilseite Xing-Profile ResearchGate-Profil. Gebäude 5 Raum 112 Tel. +49 7121 271 3033 Mail senden VHB-JourQual Ranking D und nicht gelistete Zeitschriften: Helm, S., Garnefeld, I., & Spelsiek, J. (2009). Perceived Corporate Reputation and Consumer Satisfaction - An Experimental Exploration of Causal Relationships, Australasian Marketing Journal 17 (2), 69-74 Teilranking Marketing des VHB JOURQUAL Ranking. anerkannt. (4) Um die vom Department praktizierte Interdisziplinarität zu reflektieren, akzeptiert das Department auch Publikationen von fachverwandten Disziplinen (z.B. Psychologie) in Journalen, die in der jeweiligen Disziplin als Star-Journals zu verstehen sind. (5) Zusammenfassend, es werden Journals akzeptiert, die in den folgenden.

SMART vhb: Blended Learning Förderrunde 2021/2022 Förderrunde 2020/202 JMR publishes articles representing the entire spectrum of research in marketing, ranging from analytical models of marketing phenomena to descriptive and case studies. Coverage: 1964-2017 (Vol. 1, No. 1 - Vol. 54, No. 6) Moving Wall: 3 years (What is the moving wall?) The moving wall represents the time period between the last issue available in JSTOR and the most recently published issue. VHB Wirtschaftsinformatik. Nehmen Sie sich ein Wochenende Zeit und schauen Sie auf das VHB Jourqual. Schauen Sie nun auf die Webseiten der Journale, welche A+ Ranking haben. Surfen Sie über die Seiten der Journale und lesen Sie jeweils 2 Artikel der letzten Ausgabe beider A+ Journale. Suchen Sie sich gerne das Thema selbst aus. Diese A+. VHB-Jourqual: B [2] Recovery and of Termination Low-Tier Customers: Effects Behavior, on 0,5 Satisfaction WOM and Eva Blömeke, Michel Clement, Tammo Bijmolt, H.A. Kürze in im Begutachtungsprozess Journal of bei: Marketing VHB-Jourqual: A+ [3] Customer Rates Defection for Media Business Subscription Models 1,0 Eva Blömeke, Kürze in im Begutachtungsprozess bei: Business Research VHB-Jourqual.

VHB-JOURQUAL3 - vhbonline

VHB-JOURQUAL 2.1 (2011) VHB-JOURQUAL Studie: Entwicklung von Professuren im Fach Betriebswirtschaftslehre 2008-2011 Dissertation: Schicksale betriebswirtschaftlicher Hochschullehrer im Dritten Reich 73. Pfingsttagung des VHB 16. bis 18. Juni 2011 in Kaiserslautern BuR - Business Research Zeitschriftenranking VHB-JOURQUAL 2.1 VHB-JOURQUAL 2.1. Universitätsbibliothek Hagen Informationskompetenz Wirtschaftswissenschaft . Informationskompetenz Wirtschaftswissenschaft Was muss ich wo wie suchen (VHB Jourqual A) Morschett, D.; Schramm-Klein, H.; Swoboda, B. (2010): Decades of research on market entry modes: What do we really know about external antecedents of entry mode choice?, in: Journal of International Management, Vol. 16, 2010, pp. 60-77. (VHB Jourqual B

VHB Ranking Marketin

Die Referenzarbeiten auf der Homepage des Sales & Marketing Departments zeigen mögliche Gliederungen. Abkürzungs- , Symbol-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis Grundsätzlich sind Abkürzungen im laufenden Text zu vermeiden. Ein Abkürzungsver-zeichnis wird vor allem für verwendete fachlich relevante Abkürzungen erforderlich (VHB-JOURQUAL 3 Rating: A+). Jaeger, L., Eckhardt, A., & Kroenung, J. Forthcoming. The role of deterrability for the effect of multi-level sanctions on information security policy compliance: Results of a multigroup analysis. Information & Management. (VHB-JOURQUAL 3 Rating: B). Karpinska-Krakowiak, M., Skowron, L., & Ivanov, L. 2020. I will. Marketing vorbehält, Anfragen zu Abschlussarbeiten - je nach Kapazität der Mitarbeiter - umzuverteilen. Dies impliziert, dass Ihr Themenwunsch (in Ausnahmefällen) nicht immer zwingend realisiert werden kann. hhu.de Themenbereich finden 43 Themenbereiche der WMAs Sonja Basalla Themengebiet Marketing Ethics Marketing Ethicsin einem digitalen Kontext SocialMedia Marketing | Influencer. Sie enthält insgesamt vier Forschungsbeiträge, von denen jeweils einer im International Journal of Automotive Technology and Management (nach VHB-JOURQUAL 3: C), einer im International Journal of Innovation Management (nach VHB-JOURQUAL 3: B) und einer in Research Policy (nach VHB-JOURQUAL 3: A) erschienen ist. Der vierte Forschungsbeitrag befindet sich noch im Review-Prozess einer weiteren. VHB-Jourqual ist ein Zeitschriftenranking des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB), der Dachorganisation deutscher Universitätsprofessoren im Bereich Betriebswirtschaftslehre.. Das Ranking basiert auf der Bewertung betriebswirtschaftlich relevanter Fachzeitschriften durch die Mitglieder des VHB. Die erste Version des Rankings wurde 2003 durch die. Da

Stellungnahme der JOURQUAL-Initiatoren - Marketing Cente

VHB-JOURQUAL3; Feb. 2015; ergänzt um Bestandsangaben für die Fakultätsbibliothek Wirtschaftswissenschaft der RUB Teilranking Entrepreneurship (VHB-JOURQUAL3, Feb. 2015) Zeitschrift ISSN. JQ3 Signatur: Bestand (Print) E-Journal: Entrepreneurship: Theory and Practice (ET&P) 1042-2587 A: B 1221 24.1999/2000-28.2003/04: Link Journal of Business Venturing (JBV) 0883-9026 A: Link Research Policy. (Impact Factor 3.909 (2019), VHB-Jourqual 3 B). Hornuf, Lars und Armin Schwienbacher (2018): Market Mechanisms and Funding Dynamics in Equity Crowdfunding, Journal of Corporate Finance, 50: 556-574. Download. (Impact Factor 2.521 (2019), VHB-Jourqual 3 B) einer Abschlussarbeit am Institut für Marketing Hinweise •In jedem Semester findet in der ersten Semesterwoche eine generelle Einführungsveranstaltung für das Schreiben einer Abschlussarbeit am Institut für Marketing statt. Melden Sie sich verpflichtend für diese Veranstaltung bei Tamara Lorz (lorz@bwl.lmu.de) an, wenn Sie Ihre Arbei (Impact Factor 3.909 (2019), VHB-Jourqual 3 B). Hornuf, Lars and Armin Schwienbacher (2018): Market Mechanisms and Funding Dynamics in Equity Crowdfunding, Journal of Corporate Finance, 50: 556-574. Download. (Impact Factor 2.521 (2019), VHB-Jourqual 3 B) Marketing (ISSN 2193-8482), Nr. 9: 1-44. • Hensel, D., Iorga, A., Wolter, L. & Znanewitz, J. (2017): Conducting neuromarketing studies ethically - practitioner perspectives, in: Cogent Psychology, 4(1): 1-13. • Hensel, D., Wolter, L. & Znanewitz, J. (2016): A guideline for ethical aspects in conducting neuromarketing studies, in: Thoma s, A.R., Pop, N.A., Iorga, A.M. and Ducu, C. (Eds.):

Refereed articles 1. Helm, R./Kloyer, M./Aust, C.: R&D collaboration between firms: Hard and soft antecedents of supplier knowledge sharing, in: International Journal o Lehrstuhl für Marketing und Services Universität Passau Innstraße 27 94032 Passau Tel. 0851 / 509 3260 Fax 0851 / 509 3262 dirk.totzek@uni-passau.de Lebenslauf August 2019 Zur Person: Geburtstag: 4. April 1979 Geburtsort: Hof . Werdegang: seit 5/2013 Universität Passau Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing und Services an der. Efficiency perspective evidence from three European countries, Conference on Audit Market Structure, Competition and Quality, Leuven, Belgium, September. Ratzinger-Sakel, N. V. S. (2011), Auditors' Discretionary Scope of Action - German Evidence from Audit and Non-audit Fees and Going Concern Emphasis of Matter Paragraphs, 6th European Audit Research Network Symposium (EARNet), Bergen.

(JOURQUAL2.1 des VHB, wobei insbesondere die Kategorien A+ bis C beachtet wer-den sollten). Änderungen bzw. Abweichungen (z. B. andere Rankings) sind nur nach frühzeitiger Absprache mit dem Betreuer möglich. Quellen müssen im Original zitiert werden. Sekundärzitate sind nicht erlaubt.. Martin Eisend, Department of International Marketing, European University Viadrina, Frankfurt (Oder), Germany, E-mail: eisend@europa-uni.de Abstract This study examines the question of whether the journal ranking VHB-JOURQUAL 2 can be considered as a good measure for the construct scientific quality. Various rankings in business research provide the database for the analysis. The. Für die VHB JOURQUAL-Runden 1 (2003), 2 (2008) und 2.1 (2011) kontaktieren Sie bitte die Geschäftsstelle. info(at)vhbonline(dot)or ; The journal has been ranked highly: The VHB-JOURQUAL Ranking by the German Academic Association for Business Research lists it among the top four German journals and the GeMark, the German Marketing-Journal Ranking ranks it as B. Marketing ZFP - Journal of. Im Jahr 2009 veröffentlichte der Lehrstuhl für Marketing & Dienstleistungsmanagement ein Ranking von Sportmanagement-Journals, das Sie hier herunterladen können.... Hier finden Sie das VHB-Jourqual... Hier der Link zum ABDC Ranking... Verantwortlich für die Redaktion: Carmen Back. Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontak Rezeption. Das Zeitschriften-Ranking VHB-JOURQUAL (2008) stuft die Zeitschrift in die beste Kategorie A+ ein, das Zeitschriften-Ranking des Handelsblatt Betriebswirte-Rankings (2009) stuft es in die beste Kategorie 1,00 ein. Das Zeitschriften-Ranking der britischen Association of Business Schools (2010) stuft es in die beste Kategorie 4 ein.. Der Impact Factor des Journal of Marketing lag im.

DBW, Marketing ZFP, Journal of Marketing, Journal of Marketing Research, Marketing Science, je nach Thema weitere Zeitschriften) - Prüfen der Qualität der Quellen über das VHB-Jourqual (VHB Jourqual 3: B, Impact Factor: 3.518) Schindlbeck, R. J., Müller, J. M., & Störmer, O. (2020). Unified Requirements for Suppliers' Production Sites of High Voltage Electric and Electronic Components - A Case Study from BMW. International Journal of Automotive Technology and Management, accepted for publication. (VHB Jourqual 3: C

ⓘ VHB-Jourqual. VHB-Jourqual ist ein Zeitschriftenranking des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V., der Dachorganisation deutscher Universitätsprofessoren im Bereich Betriebswirtschaftslehre. Das Ranking basiert auf der Bewertung betriebswirtschaftlich relevanter Fachzeitschriften durch die Mitglieder des VHB. Die erste. 49th Annual Meeting of the Marketing Section within the VHB Preliminary Program (as of December 2018) Ort: Gartensaal des Karlsruher Schlosses Thursday, 24 January 2019 Starting 12.00 Check-In 13.30-13.45 Welcome and Introduction, Wolf Fichtner (KIT, Dean of the Department of Economics and Management) Martin Klarmann (KIT, Organizer) 13.45-14.15 Product Transparency in Online Selling.

(German Marketing-Journal Ranking) sowie VHB-Jourqual Ranking verwendet werden • Konzentration auf führende (internationale) Zeitschriften** 1.3 Literaturrecherche 10 * Z. B. EBSCO, ABI/INFORM, WISO, Google Scholar, Science Direct, Emerald, OPAC der UB-Würzburg etc. ** Wir zählen hierzu Journal of Marketing Research, Journal of Marketing, Marketing Science, Journal of Consumer Research. VHB-Jourqual The ranking is based on the evaluation of economically relevant journals by the members of the VHB. The first version of the ranking was developed in 2003 by marketing scientists Thorsten Hennig-Thurau , Gianfranco Walsh and Ulf Schrader; the ranking is currently available in version 2.1, which combines data from 2008 and 2011 and is managed by Henrik Sattler in addition to Hennig.

Stellungnahme der JOURQUAL-Initiatoren und langjährigen

Startseite - vh

  1. ants of market beta: the impacts of firm-specific accounting figures and market conditions T. Schlueter, S. Sievers, Review of Quantitative Finance and Accounting (VHB-JOURQUAL 3 Ranking B) (2013) 535-570
  2. ating in its current status as an.
  3. 3 Das VHB-JOURQUAL 2-Ranking wurde ausgew ä hlt, da das VHB-JOURQUAL 2.1-Ranking aus dem Jahr 2011 keine nach Forschungsbereichen aufgeschl ü sselten Teilr ankings ausweist. Das VHB - JOURQUAL 3
  4. A Dynamic Retail Market. How the Acceleration in E-Commerce and Delivery Models Could Lead to Long-Term Structural Shifts. Joe Kolb, PE Retail Team Leader. Kenneth S. Staffier, PE Senior Project Manager. Back to Campus. Focus Forward: Safely Advancing Higher Education. Chris Lovett, PE Institutions Market Lead, New England. John Stronach, PE Institutions Market Lead, Mid-Atlantic. More.
  5. Lehrstuhl für Marketing Prof. Dr. Florian Dost Gestaltungsrichtlinie - Hinweise zur inhaltlichen Gestaltung sowie Richtlinie zur formalen Gestaltung einer wissenschaftlichen Arbeit am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing Brandenburgische Technische Universität Cottbus - Senftenberg Stand: April 2021 . Lehrstuhl für Marketing Prof. Dr. Florian Dost.
  6. Lehrstuhl für Marketing & Konsumentenverhalten Prof. Dr. Claas Christian Germelmann Lehrstuhl für Marketing & Dienstleistungsmanagement Prof. Dr. Herbert Woratschek Lehrstuhl für Marketing & Innovationsmanagement Prof. Dr. Daniel Baier Schreibanweisungen zur Anfertigung von wissenschaftlichen Arbeiten (Stand 08.01.2018) Die folgenden Schreibanweisungen geben Hinweise für das Anfertigen.
  7. Bibliometrische Analyse der Zeitschriftenrankings VHB-JOURQUAL 2.1 und Handelsblatt-Zeitschriftenranking BWL am Beispiel des Untersuchungsfeldes Marketing. Publikations-Art Zeitschriftenbeitrag (peer-reviewed) Autoren Voeth, M./Herbst, U./Loos, J. Erscheinungsjahr 2011 Veröffentlicht in Die Betriebswirtschaft (DBW) Band/Volume 71/5 Beteiligte Personen Prof. Dr. Markus Voeth Beteiligte.

Accepted for publication in Special Issue International Journal of Product Development, in print. VHB-JOURQUAL: C. Hüsig, S./ Hipp, C. (2009). The Disruptive Potential of Wi-Fi in the German Hotspot Market. In: International Journal of Mobile Communications (IJMC), Vol. 7, No. 6, 615-631. Hipp, C./ Bouncken, R. (2009). Intellectual property protection in collaborative innovation activities. VHB JOURQUAL LITERATURSUCHE für Praktiker: Nutzung von Google. Eines vorneweg: Lesen Sie als Praktiker gerne auch den Mittelteil des Artikels. Es kann nie Schaden, wenn Sie wissen wie Sie akademische Inhalte in Ihre Wissenssammlung einbeziehen können. Gerade der Transfer von Wissenschaft in die Praxis kann Ihnen im Job einen Wissenssprung geben Long Range Planning, 53(3), 101885 (VHB-Jourqual 3: B) Gabel, M., Foege, J. N., Nüesch, S. (2019). The (In)effectiveness of incentives: A field experiment on the adoption of personal electronic health records, Proceedings of the International Conference on Information Systems, ICIS 2019 (VHB-Jourqual 3: A Local Bankruptcy and Geographic Contagion in the Bank Loan Market, 2019, forthcoming in: Review of Finance (with Jawad Addoum, Alok Kumar, and Nhan Le). Journal ranking (VHB Jourqual): A Emotional Tagging and Belief Formation: The Long-Lasting Effects of Experiencing Communism, 2019, American Economic Journal: Papers & Proceedings, Vol. 109 pp.567-571 (with Christine Laudenbach and Ulrike. VERÖFFENTLICHUNGEN Beiträge in referierten Zeitschriften (VHB Jourqual 3/Handelsblatt 2014/ISI Impact Factor 2013) Heidenreich, S. & Krämer, T. (forthcoming): Passive Innovation Resistance: The Curse of Innovation? Investigating Consequences for Innovative Consumer Behavior, Journal of Economic Psychology. (VHB=B/HB=0.4/IF=1.230) Heidenreich, S. & Krämer, T. (forthcoming): Innovations.

Publikationen • Universität Passa

  1. Herzlich willkommen bei der Abteilung für BWL und Marketing! Hier finden Sie Informationen über unser Team , unsere Positionierung in Forschung und Lehre sowie allgemein zu den Bereichen Forschung und Studium
  2. Journal of Interactive Marketing - Paper akzeptiert. 16.12.2013. Der Beitrag The Shifting Range of Optimal Web Site Complexity von Robert Mai, Stefan Hoffmann, Uta Schwarz, Thomas Niemand und Jana Seidel wurde in der Fachzeitschrift Journal of Interactive Marketing (VHB-Jourqual 2.1: B) zur Publikation angenommen. Er erscheint voraussichtlich.
  3. Social-Media-Marketing im professionellen Teamsport. Eine Literaturanalyse - Gesundheit - Hausarbeit 2017 - ebook 12,99 € - GRI
  4. die Bibliothek des Lehrstuhls für Marketing & Business Development, die Bibliotheken weiterer Institute sowie die Landesbibliothek. Darüber hinaus sei auf die Möglichkeit der Fernleihe und der Benutzung von Lieferdiensten deutscher Bibliotheken verwiesen. 1.1. Ansatzmöglichkeiten der Literatursuch
  5. Marketing (Stand: Juli 2020) Universität Konstanz · Postfach 130 · D-78457 Konstanz Prof. Dr. Matthias Sander Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Universitätsstraße 10 D-78457 Konstanz Tel +49(0)7531 88-2599/-3662 Fax +49(0)7531 88-356
  6. ants of market beta: the impacts of firm-specific accounting figures and market conditions. T. Schlueter, S. Sievers, Review of Quantitative Finance and Accounting (VHB-JOURQUAL 3 Ranking B) (2013)(3), pp. 535-57

VHB-Jourqual - Wikipedi

  1. VHB-JOURQUAL ist das offizielle Zeitschriftenranking des Verbandes der Hochschullehrer fr Betriebswirtschaft e.V. (VHB). Das Ranking basiert auf der Bewertung betriebswirtschaftlich relevanter Fachzeitschriften durch die Mitglieder des VHB und wurde 2003 durch die Marketingwissenschaftler Thorsten Hennig-Thurau, Gianfranco Walsh und Ulf Schrader entwickelt ; istration and provide four.
  2. Betriebswirtschaftslehre und Marketing. Forschung. Wir nutzen Cookies, um unser Angebot so barrierefrei wie möglich zu gestalten. Mit der folgenden Abfrage lassen sich die einzelnen Hilfsmittel auswählen und die Auswahl wird auf diesem Rechner lokal in Cookies gespeichert. Die Abfrage kann jederzeit über den Schalter oben rechts auf der Seite aufgerufen und verändert werden. Skalierbare.
  3. Journal of Interactive Marketing - Paper akzeptiert. 16.12.2013. Der Beitrag The Shifting Range of Optimal Web Site Complexity von Robert Mai, Stefan Hoffmann, Uta Schwarz, Thomas Niemand und Jana Seidel wurde in der Fachzeitschrift Journal of Interactive Marketing (VHB-Jourqual 2.1: B) zur Publikation angenommen. Er erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2014. Seiteninformationen Kontakt.
  4. Proceedings of the 43rd Annual European Academy of Marketing Conference. (VHB-JOURQUAL 3 Rating: D). Prakapiuk, S., Stehr, C. & Eckardt, M. 2014. Family-friendliness and regional competitiveness. Family-friendliness: Best practice. Proceedings of the 7th International Conference for Entrepreneurship, Innovation and Regional Development, 394-401. Richter, A., & Wagner, D. 2014. Leadership 2.0.
  5. g). Diversification and Organizational Environment: The Effect of Resource Scarcity and Complexity on the Valuation of Multi-Segment Firms. Journal of Business Economics (VHB-Jourqual 3: B) Sturm, M. & Nüesch, S. (2017, forthco
  6. Institut für Informationswirtschaft und Marketing Services Marketing 5 Zeitplan Es empfiehlt sich, frühzeitig einen Zeitplan aufzustellen Über das Ziel der Arbeit sollten Sie sich so zügig wie möglich im Klaren werden Die Niederschrift der Arbeit sollte nicht zu lange hinausgeschoben werden. Oft merkt man erst beim Formulieren, was noch unklar ist. (Dies darf natürlich nicht dazu führen.
  7. 89 B Journal of Interactive Marketing 90 B Journal of International Technology and Information Management (JITIM, ISSN: 543-5962, formely, the Journal of International Information Management ISSN: 063-5 9X) 9 B Journal of Internet Research 92 B Journal of Management Systems 93 B Journal of Media Business Studie

Prof. Dr. Jan H. Schumann • Universität Passa

About the Journal Marketing ZFP - Journal of Research

VHB-JOURQUAL: Ein Ranking von - Marketing Cente

Journal of Marketing Research - Wikipedi

  • Shopto cyberpunk 2077.
  • Pose 2 Verfahren.
  • AirServer Connect.
  • Plural Synonym.
  • Whirlpool pure Spa Bubble Jet salzwassersystem Intex 28456 Bedienungsanleitung.
  • Sätze beenden 1.
  • YouTube Bild in Bild iPhone.
  • Neumann TLM 49 vs 102.
  • Acnl Grazia dezent.
  • Holztiger Figuren.
  • Profi Dudelsack kaufen.
  • Akrostichon vorlage.
  • Coaching Beratung Unterschied.
  • FenKid Nürnberg.
  • Einmaleins Einführung Arbeitsblätter.
  • Hochzeit Adventskalender Inhalt.
  • SDR player.
  • Dark Souls 3 Kapelle der Läuterung.
  • Schleife Winterthur Gottesdienste.
  • Morbus Fabry Therapie.
  • Multimeter real.
  • Schleich Ersatzteile Pferdeanhänger.
  • Juwelier Fine ART Düsseldorf google rezensionen.
  • Training im Fitnessstudio Corona.
  • Logan proposes to rory.
  • Gefahrgutklasse 8 Transportvorschriften.
  • FIFA IV Talente.
  • Teenager zu wenig Schlaf.
  • Volkssouveränität USA.
  • Shisha Molasse Neutral.
  • New Style Boutique 2 colours.
  • Thomas kraml sternzeichen.
  • Tiere malen mit Kindern.
  • Campingaz CP 250 BAUHAUS.
  • Neubaugebiet Rerik.
  • Ford 3600 Ersatzteile.
  • Tanzschule Wendt Cha Cha Cha.
  • Dubbeglas Vatertag.
  • Mountainbike Touren Dornbirn.
  • Knochenaufbau Oberkiefer Frontbereich.
  • Black Friday 2020 Schweiz.